BLOG

25

Jan 2021

Großbritannien: Stoffbeschränkungen unter der RoHS - Verkauf von EEE

On 25 , Jan 2021 | In | By Monica Srubarova

Seit dem 01. Januar 2021 hat sich das Vereinigte Königreich offiziell aus dem EU-Markt verabschiedet, und die europäischen Direktiven unter dem CE-Kennzeichen wurden durch die neuen UKCA-Vorschriften (UK Conformity Assessed) ersetzt. In den meisten Fällen können Unternehmen das derzeitige CE-Label bis zum 01. Januar 2022 verwenden. In bestimmten ...

20

Jan 2021

ECHA veröffentlicht aktualisierte Kandidatenliste

On 20 , Jan 2021 | In | By Monica Srubarova

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat die neue REACH-Kandidatenliste am 19. Januar 2021 veröffentlicht. Zwei besonders besorgniserregende Stoffe (Substances of Very High Concern, SVHC) wurden aufgrund ihrer Fortpflanzungsgefährdung in die Liste aufgenommen.  Die Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe für die Zulassung ...

20

Jan 2021

Deutschland: Neue Verpflichtungen für Hersteller von Elekto(nik)-Geräten und Batterien

On 20 , Jan 2021 | In | By Gisa Scheschonka

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat neue Informationspflichten für Hersteller gemäß ElektroG und sonstige Erfassungsberechtigte veröffentlicht. Die bereits bestehenden Informationspflichten gegenüber privaten Haushalten wurden erweitert. ElektroG-Hersteller müssen ab sofort auch über die Erfüllung der ...

15

Jan 2021

Frankreich: Die Verwendung des Grünen Punktes auf Verpackungen wird sanktioniert

On 15 , Jan 2021 | In | By Katharina Rehders

Ab 01. April 2021 wird die Verwendung von Symbolen und Markierungen auf Verpackungen, die zu Verwirrungen bezüglich der Sortierung führen kann, in Frankreich mit einer Strafe belegt. Konkret gemeint ist hier die Verwendung des durch die Dualen Systeme lizensierten Grünen Punktes.  Für Produkte, die vor dem 1. April 2021 hergestellt oder importiert ...

07

Jan 2021

Griechenland: Neue Verpflichtungen für Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten und Batterien

On 07 , Jan 2021 | In | By Gisa Scheschonka

Zum 1. Januar 2021 trat eine neue Verpflichtung für Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten (EEE) und Batterien in Kraft. Bis zum Jahresende 2020 bestanden für Hersteller elektrischer und elektronischer Geräte, die fest eingebaute Batterien enthalten, lediglich Verpflichtungen für Elektron(nik)-Altgeräte (WEEE). Die Verpflichtungen ...

04

Dec 2020

Belgien: Vereinfachte Mengenmeldung für E-Commerce bei Verpackungen

On 04 , Dec 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Das belgische System FostPlus ermöglicht ab dem Jahr 2020 ein vereinfachtes Berichtsverfahren für Verpackungen im E-Commerce. Diese vereinfachte Deklaration für E-Commerce ist nicht obligatorisch. Die Verpackungen im E-Commerce können in Paketeinheiten mit einem Mindestbeitrag von 100 € gemeldet werden.  Aufgrund der vereinfachten Verwaltung wird ...

04

Dec 2020

Norwegen: Trittbrettfahrer erhalten eine Geldstrafe

On 04 , Dec 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Die norwegische Umweltbehörde überprüfte, ob 220 Importeure und Hersteller Mitglied eines genehmigten Verpackungssystems sind, welches durch die Abfallverordnungen vorgeschrieben ist. Zwölf dieser Unternehmen werden nun mit einer Geldstrafe geahndet, weil sie die Anordnung der norwegischen Umweltbehörde, sich bei Rücknahmesystemen registrieren zu ...

04

Dec 2020

Schweden: Neues Register für die Meldung gefährlicher Abfälle

On 04 , Dec 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Ein neues Abfallregister für die Meldung gefährlicher Abfälle ist bei der schwedischen Umweltschutzbehörde eröffnet worden. Ab dem ersten November müssen Unternehmen und Betriebe, die mit gefährlichen Abfällen in Berührung kommen, Informationen an das Register melden.  Das bedeutet, dass sie spätestens nach zwei Werktagen, nachdem sie den Abfall ...

03

Dec 2020

Hat sich COVID-19 auf die Erzeugung von Elektro-Abfällen ausgewirkt?

On 03 , Dec 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Es besteht kein Zweifel, dass die Pandemie für alle erhebliche Veränderungen bedeutet hat. Alle unsere täglichen Aktivitäten, von der Arbeit über das Studium bis hin zur Freizeit, sind inzwischen streng von elektrischen und elektronischen Geräten abhängig. Elektro- und Elektronikgeräte haben es ermöglicht, den Lebensstandard weltweit zu erhöhen. ...

03

Dec 2020

SCIP - Termindruck und Hilfestellungen

On 03 , Dec 2020 | In | By Ute Binder

Erst seit Ende Oktober können Unternehmen die erforderlichen Informationen zu besorgniserregenden Stoffen (SVHC) in Erzeugnissen in die SCIP-Datenbank der Europäischen Chemikalien-Agentur (ECHA) eingeben. Das war bis dahin nur im Testbetrieb möglich. Doch bereits jetzt wird der Eintrag der Daten in der Lieferkette abgefragt.  Das heißt große ...

Abonnieren Sie unseren Blog und Sie verpassen keine News