BLOG

03

Sep 2020

Wir stellen ein!

On 03 , Sep 2020 | In | By Lisa Schmidt

Wir suchen immer wieder nach kreativen Köpfen – Menschen, die sich durch Begeisterung und Ideenreichtum auszeichnen. Sie wollen etwas verändern, sind motiviert und engagiert? Sie wollen etwas erschaffen, Ihre Kompetenzen erweitern und erfolgreich sein? Sie blicken nach vorne und wollen nachhaltige Lösungen schaffen? Dann sind Sie bei uns genau ...

24

Jul 2020

1cc bietet neuen Alert Service

On 24 , Jul 2020 | In | By Ute Binder

Für unsere Kunden im Bereich Waste Compliance (Registrierungen und Reporting) bieten wir seit kurzem einen neuen Alert Service an. Er beinhaltet aktuelle Informationen von den für Sie zuständigen Schemes zu den Themen Elektro- und Elektronikaltgeräte, Batterien und Verpackungsanforderungen in den Ländern, in denen Sie registriert sind. Wenn Sie ...

24

Jul 2020

Mehrere europäische Länder wollen Steuern auf Kunststoffverpackungen aus Neukunststoffen erheben

On 24 , Jul 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Kunststoffe sind ein wichtiges Material in der Wirtschaft. Sie stellen jedoch eine große Herausforderung für das Abfallmanagement, die Ressourceneffizienz und die Umwelt dar. Daher bemühen sich die europäischen Entscheidungsträger, Anreize für nachhaltiges Kunststoffdesign zu schaffen. Steuern und Gebühren sind u.a. einige der Maßnahmen, die ...

24

Jul 2020

Deutschlands- Novelle des Batteriegesetzes (BattG)

On 24 , Jul 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Am 20. Mai wurde vom Bundeskabinett der Entwurf zur Novelle des Batteriegesetzes verabschiedet. Der Entwurf sieht einige für Hersteller von Batterien relevante Änderungen vor: Der Gesetzesentwurf reagiert auf die Abschaffung des solidarischen gemeinsamen Rücknahmesystems für Gerätebatterien (GRS) und sieht nunmehr ein reines Wettbewerbsmodell ...

24

Jul 2020

Bereit für die SCIP - zusätzliche Daten und Dossier erforderlich!

On 24 , Jul 2020 | In | By Katrin Schneikert

Wenn Ihre Produkte besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) in einer Konzentration von über 0,1 % (w/w) enthalten, haben Sie möglicherweise bereits Informations- und Meldepflichten. Ab dem 5. Januar 2021 kommen zusätzliche Verpflichtungen für Lieferanten von Produkten mit einer SVHC-Konzentration über 0,1 % (w/w) hinzu. Wie in Artikel 9 der ...

26

Jun 2020

ECHA veröffentlicht aktualisierte Kandidatenliste

On 26 , Jun 2020 | In | By Ute Binder

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat die neue REACH-Kandidatenliste am 25. Juni 2020 veröffentlicht: Vier sehr besorgniserregende Stoffe (Substances of Very High Concern, SVHC) kamen neu auf die Liste. Die Kandidatenliste der Stoffe, die für eine Zulassung in Frage kommen, enthält nun 209 Substanzen. Unter den neu hinzugefügten Substanzen ...

04

Jun 2020

Deutschland - Neues Herstellerregister für Batterien

On 04 , Jun 2020 | In | By Gisa Scheschonka

Zum 1. Januar 2021 soll die Novelle des Batteriegesetzes (BattG) in Kraft treten. Eine maßgebliche Veränderung für Batteriehersteller stellt in diesem Zusammenhang die Verlegung des Herstellerregisters dar. Gemäß der aktuellen Gesetzgebung wird das Herstellerregister (BattG-Melderegister) derzeit beim Umweltbundesamt geführt. Mit in Kraft treten ...

26

May 2020

Erhöhung der Geräteabgaben als direkte Unterstützung der Urheber gefordert

On 26 , May 2020 | In | By Wolfram Kühn

  Eine Erhöhung der Urheberrechtsabgaben wird derzeit mit gleichlautenden Argumenten in vielen Ländern gefordert: Vor zusätzlicher staatlicher Unterstützung solle der krisengeplagte Kulturbereich erst einmal die ohnehin vorgesehenen Vergütungen erhalten. Zum Beispiel durch die Geräte- oder Urheberrechtsabgaben, mit denen Autoren und Interpreten ...

20

May 2020

Schweden - Im Ausland ansässige Hersteller von Elektro(nik)-Geräten müssen zukünftig Chemikalien-Steuer zahlen

On 20 , May 2020 | In | By Gisa Scheschonka

  In Schweden sind Hersteller von Elektro(nik)-Geräten verpflichtet, eine Chemikaliensteuer zu entrichten, wenn ihre Produkte bestimmte Substanzen enthalten, die häufig in Flammschutzmitteln verwendet werden. Die Intention dieser Steuer ist die Reduktion dieser Chemikalien in der Umwelt und soll Anreiz für die Hersteller sein, diese zu ersetzen. ...

08

May 2020

Einführung einer erweiterten Herstellerverantwortung für Verpackungen in Dänemark ab 2025

On 08 , May 2020 | In | By Gisa Scheschonka

  Als eines der wenigen Länder in der EU hat Dänemark bislang keine erweiterte Herstellerverantwortung für Verpackungen vorgesehen. Die Sammlung und der Umgang mit Haushaltsverpackungen ist bislang über die Kommunen geregelt. Gewerblicher Verpackungsabfall ist von den Gewerbetreibenden über Abfallunternehmen zu entsorgen. Nach der Änderung der ...